review: EINKAUF AKTUELL – alles muss raus LP/MC/DL

einkauf aktuell - alles muss raus
Was kommt denn da von TwistedChords reingeflattert?
Schon wieder DER neue heisse Shit?
Das Label scheint wirklich mit den letzten Releases immer und immer wieder einen Glücksgriff zu machen!
Allein in 2017 waren da FRONT, LÜGEN, COLD KIDS und HELMUT COOL. uvm….
Hier also EINKAUF AKTUELL. Eine Al(t)l-Star-Band um Dirk Kranz (ex-Berlin Diskret, Tonya Hardings, Frantic Romantics, Dog Food Five). Dirk scheint noch etwas mehr an seiner aussergewöhnlichen Stimme geschraubt zu haben und singt nöliger denn je.
Das gibt der, gefühlt um 1981 spielenden, Musik einen Hauch Wahnsinn. Er füllt die schrammeligen Gitarren mit seinen überschäumend ironischen Texten, die einem immer wieder ein fettes Grinsen ins Gesicht zu zaubern wissen. Wenn Dirk anfängt „arm, fett und rechts“ zu singen… ich bin fast vom Stuhl gefallen! Geil.
Dazu ein klein wenig Orgel. Das scheint in Berlin gerade akut zu sein, jede Band hat eine.
Klasse vom Meister des Retrosounds Brezel Göring in Szene gesetzt.
Ich vermisse ein wenig mehr Tempo… klar, kann man sich bei FRONT abholen, … mich erinnert die Musik ein wenig an DEAN DIRG. und etwas mehr von deren Rotzigkeit hätte, für mein Gehör, EINKAUF AKTUELL echt gut getan. Es ist alles in einem recht moderaten Tempo gehalten.
Das ist aber Gejammer auf ganz hohem Niveau.
Durchweg super gespielt und aufgenommen!
Schönes, schlichtes Cover auch.

Anspieltipps:
„immer wenn ich an dich denke“ (denke ich an ölige PommesFrites…)
„erfolg hat viele neider“ (harte Arbeit ist nicht für einen Punk)
„du und deine scheiß alten“ (wenn ihr mit euren Autos rumfahrt, mit euren hässlichen Gesichtern überm Lenkrad)

Zu haben also bei TWISTED CHORDS oder bei so einigen Plattendealern!

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email
  • Google Bookmarks
  • MySpace
  • Reddit
  • Tumblr

0 Antworten auf „review: EINKAUF AKTUELL – alles muss raus LP/MC/DL“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

Du musst dich anmelden, um einen Kommentar zu schreiben.

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


fünf − = zwei